Cost per Thousand (CPM) | UMSATZGURUS GmbH

Cost per Thousand (CPM)

Cost per Thousand (CPM)

Der Begriff Cost per Thousand ist auch unter “Cost-per-Mille” oder “Tausenderkontaktpreis” in der digitalen Werbung bekannt. Diese Kennzahl zeigt an, wie teuer eine Werbemaßnahme (Bsp.: TV-, Online- und Printwerbung) ist, die darauf ausgelegt ist, 1000 Personen einer gewissen Zielgruppe zu erreichen.

Im Vorfeld wird sich mit dem Werbetreibenden auf einen bestimmten Betrag geeinigt, der nach eintausend Aufrufen des Werbemittels fällig wird. In der Regel haben B2B-Seiten höhere Cost-per-Thousand Preise als B2C-Seiten. Die durchschnittliche Höhe des Betrages ist von der Qualität der Zielgruppe abhängig.