Click Through Rate (CTR)

Click Through Rate (CTR)

Die Click through Rate, zu deutsch Klickrate erfasst, wie viel Prozent des Publikums Ihrer Webseite einzelne Teilbereiche Ihrer Seite durchgeklickt haben. Als Beispiel lässt sich hier auf den Klick auf eine Anzeige oder auf den Link in einer E-mail verweisen. Der Begriff stammt aus dem Englischen und wird oftmals mit CTR abgekürzt.

Bei der “Click through rate” werden für gewöhnlich zwei Teile in Relation zueinander gesetzt. Und zwar die Anzahl von Klicks auf ein digitales Werbemittel in einem begrenzten Zeitfenster mit den sogenannten Ad-Impressions. Diese Ad-Impressions fungieren als Kennzahl und geben an, wie viele User ein bestimmtes digitales Werbemittel eingesehen haben. Beide Teile zusammen ergeben die “Click Through Rate”.

Diese Kennziffer wird stets prozentual angegeben. Einfach ausgedrückt beschreibt die CTR die prozentuale Anzahl, wie oft auf einen Werbebanner geklickt wurde und wie oft er von Usern angesehen wurde. Im Online Marketing stellt die CTR eine bedeutende Messgröße dar. Unternehmen, welche gezielt Werbung einsetzen können so den Erfolg Ihrer Aufwendungen messen.